Zwei Mut machende und inspirierende DVDs zum Thema Gesundheit

The Living Matrix – Heilweisen der Zukunft

In diesem Film beschreiben Lynne McTaggart, Dr. Bruce Lipton, Dr. Eric Pearl u.v.m. den Stand und die Sichtweise moderner Wissenschaft zum Thema Gesundheit: Es geht nicht länger um kranke Gene und feste Materie, sondern um Informationsfelder, in denen im Krankheitsfalle Wirrwarr herrscht.

Man hat festgestellt, dass selbst adoptierte Kinder dazu tendieren, im Alter dieselben Krankheiten wie ihre Adoptiveltern zu bekommen, obwohl sie vollkommen unterschiedliche Gene haben. Man weiß heute, dass es vielmehr Bewusstseinsfelder und innere Einstellungen sind, die unser wahres Erbe sind und die sich verwirklichen.

So sind auch die vorstellten Fälle von Heilung sehr interessant: Durch Änderung der Information im System konnten die Körper sich wieder ausrichten. Im einen Fall war es ein Heiler der half, in einem anderen Fall erkannte eine Dame, dass sie Lebenszielen nachgerannt war, die nicht wirklich zu ihr passten und als sie der Krankheit für diese Erkenntnis zu danken begann verschwand sie. In weiteren Fällen waren es unterschiedliche Arten von Energiemedizin.

Die Hauptbotschaft des Filmes aus meiner Sicht: Wir Menschen bestehen aus Licht, Energie und Information. Heile die Information und du bist geheilt!

Näheres auch unter www.thelivingmatrixmovie.de

Darüber hinaus ist der Film auch sehr ansprechend und professionell gemacht und hinterlässt ein positives, bestärkendes Gefühl.

Evolve your brain – Verändern Sie Ihr Bewusstsein von Joe Dispenza

In einem großen Teil dieser DVD geht es um Studien an Fällen von Spontanheilung. Alle diese Menschen machen vier Dinge immer gleich. Die drei wichtigsten Elemente fasse ich gerne hier zusammen:

• All diese Menschen gingen davon aus, dass es ihre eigene Art auf das Leben zu reagieren war, die sie krank gemacht hat. Also: Nicht, dass andere mich schlecht behandeln etc. ist das Problem, sondern wie ich darauf reagiere ist das Problem.

• All diese Geheilten beschlossen „neue Menschen“ zu werden und nie wieder einen einzigen der alten destruktiven Gedanken durchzulassen und zu denken. Wie und was sie dadurch an vollkommen neuen neuronalen Verbindungen in ihrem Gehirn schufen, dazu bringt Joe Dispenza eindrucksvolle Beispiele.

• Allen Spontangeheilten war klar, dass es eine übergeordnete Intelligenz in ihrem Körper gibt, die besser als sie selbst weiß, was zu tun ist. Beispielsweise laufen in jeder unserer zirka 70 Billionen Körperzellen jede Sekunde um die 100.000 chemische Reaktionen ab. Der bewusste Verstand hat keine Ahnung davon, aber es gibt eine Instanz die über all dies den Überblick hat und es koordiniert. Ob das das Unterbewusstsein ist oder Gott oder wer auch immer bleibt dem persönlichen Geschmack überlassen. Die Menschen verbanden sich täglich damit und banden „es“ um Hilfe und Heilung.

Und sie alle waren in kurzer Zeit geheilt, weil sie ihre ganze Kraft in diese Punkte gelegt hat. Eine lohnenswerte DVD, denn aus meiner Sicht betrifft dies genauso die „Heilung von Mangel“ und vielen anderen Arten von „Krankheit“.

Tags: ,

15.August 2010 um 16:21 Baerbel

Artikel gespeichert unter: Gesundheit

Mehr zu diesem Thema hier im Blog



Kalender

August 2010
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Aktuelle Artikel

Seiten